Körperorientierter Reitunterricht

Das Pferd spiegelt den Reiter - und Reiter und Pferd den Ausbilder.

Erfahrungen mit  Ausbildung von Pferden und Reitern (Korrektur / Beritt / Unterricht) konnte ich seit 30 Jahren sowohl angestellt als auch selbstständig sammeln.
Reiten ist im Wesentlichen Kommunikation mit dem Pferd.Voraussetzung für eine funktionierende Kommunikation ist beim Reiter eine gute Körperwahrnehmung und -koordination, sowie die Bereitschaft sich auf allen Ebenen (physisch und psychisch) für die Signale des Pferdes zu öffnen. Unter diesen Voraussetzungen kann ein lebendiger Dialog zwischen beiden entstehen, der im Ergebnis  "Gutes Reiten" ermöglicht.
Diesen Prozess effektiv und harmonisch zu gestalten ist mein erklärtes Ziel. Insofern sehe ich meine Aufgabe darin, als Ausbilder zwischen Reiter und Pferd zu "vermitteln" um gegenseitiges "Verstehen"  auf physischer und psychischer Ebene zu verbessern und  Missverständnisse und daraus resultierende Probleme zu vermeiden und /oder zu beheben.

Das fängt bei der konsequenten Bodenarbeit an und hört beim korrekten funktionalen Sitz noch lange nicht auf.

Es ist uns wichtig, Ihre Daten zu schützen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Das sind einerseits für den Betrieb der Seite notwendige Cookies, andererseits solche, die für Statistikzwecke, für die Anzeige von Videos und Kartenmaterial gesetzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche davon Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen eventuell nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
Datenschutzeinstellungen anpassen